Alle Termine

Fortbildung Do, 06.02.2020, 10.00 - 16.00 Uhr in Hannover
Wie werden wir eine handlungsfähige Gruppe? Von der Idee zur aktiven Gemeinschaft. mehr

Bevor eine Wohnprojekt-Initative an ihre Kommune oder einen möglichen Investor herantritt, sollte sie sich gut selbst organisiert haben. Dazu gehört u.a. die Struktur, die Kommunikation, die Öffentlichkeitsarbeit und die Frage, wie Verbindlichkeit zu schaffen ist. Wie die lose Interessentengruppe zur effektiv arbeitenden Projektgruppe wird, ist Thema des Seminars.

Programm.


Veranstaltungsort

Wohnprojekt "Wohnen am Klagesmarkt e.V.", Am Klagesmarkt 50, 30159 Hannover

Veranstalter

Niedersachsenbüro Neues Wohnen im Alter / FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung
Veranstaltung Do, 13.02.20, 18.30 - 21.00 Uhr in Edewecht
Diskussionsrunde "Wie möchten wir zukünftig wohnen und leben im Ammerland?" mehr

Öffentlicher Veranstaltung mit einem Beitrag von Andrea Beerli, FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung.

Programm folgt.


Veranstaltungsort

SPE Senioren- und Pflegezentrum/ Servicezentrum Edewecht, Grubenhof 18, 26188 Edewecht

Veranstalter

CDU- Kreisverband Ammerland, CDU-Gemeindeverband und -Fraktion Edewecht
Veranstaltung Fr, 14.02.20, Vechta
Jahrestagung "Wohnen und Gesundheit im Alter" mehr

Öffentlicher Vortrag von Andrea Beerli, FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung im Rahmen der gemeinsamen Jahrestagung der DGS, DGepi, DGD sowie des IfG an der Uni Vechta.

Die Wohnsituation, das Wohnumfeld und die regionale Infrastruktur haben einen wesentlichen Einfluss auf die Gesundheit im Alter, denn sie beeinflussen den Alternsverlauf nicht nur im Hinblick auf physische Aspekte, zum Beispiel durch Sturzgefahren, sondern auch psychisch (z.B. Depression) und sozial (z.B. Vereinsamung). Räumliche, aber auch soziale Wohnbedingungen können deshalb entscheidende Einflussfaktoren für das Wohlbefinden Älterer sein.

Die Tagung "Wohnen und Gesundheit im Alter" nimmt die Vielfalt der Aspekte und Entwicklungen in diesem Bereich in den Fokus: Gesundheit, Lebensqualität, Wohlbefinden, Teilhabe sowie Autonomie und Selbstbestimmung älterer Menschen. Welche Trends und Entwicklungen hier auszumachen sind und welche Wechselwirkungen zwischen diesen beiden Entwicklungen bestehen, soll auf dieser Tagung diskutiert werden.

Informationen, Anmeldung, Programm.


Veranstaltungsort

Q-Gebäude der Universität Vechta, Driverstraße 24, 49377 Vechta

Veranstalter

DGS, DGepi, DGD sowie des IfG an der Uni Vechta
Fortbildung Do, 12.03.20, 10.00 - 16.00 Uhr in Lüneburg
Fortbildung des Niedersachsenbüro mehr

Informationen und Programm folgen.


Veranstaltungsort

Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg, Auf der Hude 2, 21339 Lüneburg

Veranstalter

Niedersachsenbüro Neues Wohnen im Alter/ FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung, in Kooperation mit dem Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg
Fortbildung Do, 10.09.20, 10.00 - 16.00 Uhr in Oldenburg
Fortbildung des Niedersachsenbüro mehr

Programm folgt.


Veranstaltungsort

Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems, Theodor-Tantzen-Platz 8, 26122 Oldenburg

Veranstalter

Niedersachsenbüro Neues Wohnen im Alter/ FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung, in Kooperation mit dem Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems
Nach oben