Wohnprojekt KreAKTIV eG, Gebäudeansicht
Wohnprojekt KreAKTIV eG, Gruppe am Tisch im Gemeinschaftsraum
Wohnprojekt KreAKTIV eG, Gebäudeansicht
Wohnprojekt KreAKTIV eG, Gebäudeansicht, hinten

Wohngenossenschaft KreAktiv Wohnen eG

Gemeinschaftswohnprojekt KREAKTIV Wohnen eG und des Vereins KREAKTIV Wohnen e.V Oldenburg (Mitglied der “Lokalen Agenda 21“ der Stadt Oldenburg)
Gründung des Vereins 2011. Gründung der Genossenschaft 2015.
Umbau der alten LKW Halle 8 zu einem Wohnhaus im Baubestand auf dem ehemaligen Kasernengelände Donnerschwee.
Um-und Neubau im Bestandsbau Beginn 2015.
Gebäude: Einzeldenkmal.
Energiestandard: KFW 70.
Fertigstellung: 2017.
Wohnfläche gesamt ca.1.150m² einschl. Terrassen im Unter- und Obergeschoß

Standort: 26123 Oldenburg

Lage des Projekts auf Karte anzeigen

Allgemeine Projektinformationen

Anzahl der Bewohner/innen: 18
Altersspanne von: 39
Altersspanne bis: 68
Eigentümer/in; Projektträger/in, Vermieter/in: Genossenschaftsmodell und Wohnungseigentum
Projektlage: Stadt
Rechtsform des Projekts/Organisationsstruktur: Neu gegründete Genossenschaft; wohnungsbezogene Pflichtanteile
Rechtsform: Genossenschaft (Grundstück, Mietwohnung, Gemeinschaftsbereiche), Wohnungseigentum (WEG)

Gebäudeart und -nutzung

Gebäude: Neubau und Bestand
Bauliche Umsetzung der Gemeinschaft: Gemeinschaft in einem Gebäude (eigene Wohnungen/ abgeschlossene Wohneinheiten)
Anzahl Wohneinheiten gesamt: 13
Größe der Wohneinheiten in qm: 60
bis qm: 130
Anzahl 50 bis 80 qm: 5
Anzahl über 80 qm: 8
davon rollstuhlgerecht nach DIN 18040-2 R: Die Wohnungen sind barrierefrei und zum Teil rollstuhlgerecht nach DIN 18040-R
davon barrierefrei nach DIN 18040-2: Eine Wohnung und der Gemeinschaftsraum sowie der Ein-und Aufgang zum OG sind mit nullbarriere ausgestattet.
zusätzliche Gewerbeeinheiten: nein

Vorhandene Gemeinschaftseinrichtungen

Gemeinschaftsraum: ja
Gästewohnung/-zimmer: ja
Weitere Gemeinschaftseinrichtungen: Schuppen und Fahrradschuppen

In Anspruch genommene Förderungen

- Andere Förderung: ja
Förderung: Fördermittel der Stadt Oldenburg

Projekt-Schwerpunkte

- (Auch) für Menschen mit Behinderung: ja
- Anderer Schwerpunkt: ja
Schwerpunkt: Bezug zum Quartier. Mitarbeit an der Quartiersentwicklung. Zusammenarbeit mit weiteren Wohnprojekten.
Umsetzung des Schwerpunkts/der Schwerpunkte: Unser inklusives Wohnprojekt befindet sich auf einem ehemaligen,19ha großen Kasernengelände "Neu Donnerschwee" in Oldenburg. Durch die Öffnung des barrierefreien und behindertengerechten Gemeinschaftsraumes mit 130qm für das gesamte Quartier als auch durch die Mitarbeit in verschiedenen Gremien und Aktivitäten, beteiligen sich die KreAktiv Bewohner aktiv an der gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Entwicklung des gesamten Wohnquartieres.

zurück zur Projekt-Übersicht

Nach oben