Wohnprojekt Gemeinsam älter werden und Wohnen unter einem Dach, Wilhelmshaven, Gebäude
Wohnprojekt Gemeinsam älter werden und Wohnen unter einem Dach, Wilhelmshaven, Gebäude

Gemeinsam älter werden und Wohnen unter einem Dach

Senioren-Hausgemeinschaft mit 11 Wohneinheiten (momentan alle weiblich), gute Infrastruktur, man hilft sich untereinander; bei Pflegebedürftigkeit wird ein Pflegedienst eingesetzt;
Gemeinsame Unternehmungen - besondere wie regelmäßig wiederkehrende - sind fester Bestandteil der Hausgemeinschaft. Ein Hausgarten wird gemeinsam bewirtschaftet je nach individueller Möglichkeit der Bewohnerinnen; Partizipation am nebenan gelegenen Mietertreff wie Sport, Tai-Chi, Spiele, Kaffeenachmittage etc.

Standort: 26386 Wilhelmshaven

Lage des Projekts auf Karte anzeigen

Allgemeine Projektinformationen

Anzahl der Bewohner/innen: 11
Altersspanne von: 70
Altersspanne bis: 89
Eigentümer/in; Projektträger/in, Vermieter/in: Bauverein Rüstringen eG, Störtebekerstr. 1, 26386 Wilhelmshaven
Projektlage: Stadt
Rechtsform des Projekts/Organisationsstruktur: Genossenschaft als "traditionelle Vermieterin"

Gebäudeart und -nutzung

Gebäude: Bestand
Bauliche Umsetzung der Gemeinschaft: Andere
Bauliche Umsetzung: Ein Gebäude, 2 Aufgänge, 1 Gemeinschaftsraum, 1 Gemeinschaftsgarten
Anzahl Wohneinheiten gesamt: 11
Größe der Wohneinheiten in qm: 49
bis qm: ca. 65
Anzahl unter 50 qm: 9
Anzahl 50 bis 80 qm: 2
davon rollstuhlgerecht nach DIN 18040-2 R: ---
zusätzliche Gewerbeeinheiten: nein

Vorhandene Gemeinschaftseinrichtungen

Gemeinschaftsraum: ja
Weitere Gemeinschaftseinrichtungen: ein Gemeinschaftsgarten mit Pavillon, gleich nebenan Mietertreff zur allg. Nutzung mit Programm

In Anspruch genommene Förderungen

- Soziale Wohnraumförderung Niedersachsen: ja
Anzahl der hiermit geförderten Wohneinheiten: Landesförderung
- EU-Mittel: ja
Förderung: KfW
Förderung: Finanzierung durch Baugenossenschaft

Projekt-Schwerpunkte

- Für altershomogene Gruppen: ja
Altershomogene Gruppe: 60 bis 65 plus
Kooperationspartner/in: Arbeiter-Samariter-Bund o.a.
Kooperationspartner/in: individuell unterschiedlich
- (Auch) für Menschen mit geringem Einkommen: ja
Finanzierung: Wohnberechtigungsschein erforderlich

zurück zur Projekt-Übersicht

Nach oben